Projektleiter Entwicklung H2-ready Kraftwerke (w/m/d)

EnBW - Energie Baden-Württemberg

Projektleiter Entwicklung H2-ready Kraftwerke (w/m/d)

EnBW - Energie Baden-Württemberg

Stuttgart, Germany

Referenznummer: T-PNE 02369363

Über das Unternehmen

Wir suchen Menschen, die an die positive Kraft von Energie glauben und an ihre eigene Stärke, Dinge voranzubringen. Die wissen, wie wichtig Energie und Infrastruktur sind und wie groß die Möglichkeiten, mit ihnen Zukunft für alle zu gestalten. Denn wir sind genauso: Ein großes, tatkräftiges Unternehmen, das die Tür weit aufmacht für Menschen, die mit uns gemeinsam aus Ideen echte Veränderungen machen. Wir sind das E. Sie auch?

Unser Angebot

Wir möchten, dass sich unsere Mitarbeiter*innen sicher fühlen - in jeder Hinsicht. Deshalb legen wir Wert auf beständige Zusammenarbeit, sicher ausgestattete Arbeitsplätze, regelmäßige Gesundheitschecks sowie individuelle Einarbeitung und Weiterentwicklung. Finanzielle Extras und Zulagen sorgen für zusätzliche Sicherheit.

Weitere Benefits:

  • 30 Tage Urlaub;
  • Finanzielle Extras wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Erfolgsbeteiligung, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Energiepreisermäßigung und Kinderzulage;
  • Leasing-Angebote für Mobilgeräte und Fahrräder;
  • Vergünstigtes Deutschland-Ticket;
  • Flexible Arbeitsmodelle wie Teilzeit und Homeoffice;
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Vielfältige Aufgaben

Als Projektleiter*in führen Sie zusammen mit den technischen Projektleiter*innen alle Aktivitäten des Umsetzungsprojekts KHKW Walheim. Dazu zählen folgende Tätigkeiten:

  • Sie übernehmen die Leitung von Kraftwerksprojekten (Gas- und Dampfturbinenkraftwerke sowie offene Gasturbinenkraftwerke) in der Entwicklungsphase von der Machbarkeitsstudie bis zur Investitionsentscheidung;
  • Ihre Verantwortung erstreckt sich auf die inhaltliche Leitung von Beteiligungs- oder Partneringprojekten. Dabei sind Sie nicht nur im technologischen Bereich sondern auch in finanziellen Angelegenheiten tätig. Sie begleiten den gesamten Prozess vom Erstkontakt über die Bewertungen und Verhandlungen bis hin zum erfolgreichen Abschluss;
  • Als Koordinator*in werden Sie Projektteams leiten, die sich aus internen und externen Expert*innen zusammensetzen. Darüber hinaus promovieren Sie die Projekte in den Konzerngremien;
  • Zudem werden Sie an der Erstellung und Verhandlung von Verträgen im Rahmen der Entwicklung von Kraftwerksprojekten und Partneringmodellen mitwirken;
  • Abschließend ist Ihre Mitarbeit ebenfalls beim weiteren Aufbau des Bereichs sowie der Weiterentwicklung und der Etablierung geeigneter Strukturen gefragt.

Überzeugendes Profil

  • Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in einem ingenieurwissenschaftlichen, naturwissenschaftlichen oder kaufmännischen Fachbereich mit oder können eine durch langjährige Berufspraxis erworbene, gleichwertige Qualifikation im Bereich Anlagentechnik vorweisen. Zudem zeichnen Sie sich durch die Fähigkeit aus, interdisziplinär zu agieren und komplexe Zusammenhänge zu überblicken;
  • Ihre mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung, Steuerung oder Akquisition komplexer Projekte, idealerweise in Deutschland, befähigt Sie dazu, Projekte zielorientiert und effizient zu planen;
  • Sie denken und handeln strategisch-konzeptionell, unternehmerisch und interdisziplinär. Darüber hinaus macht Sie Ihr überzeugendes und sicheres Auftreten zu einer*m geschätzte*n Ansprechpartner*in;
  • Im Umgang mit verschiedenen Stakeholdern, insbesondere auf lokaler Ebene, wie z. B. mit Standortbürgermeistern, Gemeinderäten und Behördenvertretern, können Sie auf fundierte Erfahrungen zurückgreifen;
  • Praktische Kenntnisse in der Vertragsgestaltung und Erfahrung in komplexen Verhandlungssituationen zeichnen Sie aus und Sie verfügen über gute Kenntnisse des regulatorischen Umfelds für Kraftwerksprojekte in Deutschland;
  • Ihre guten Englischkenntnisse ermöglichen es Ihnen auch in einem internationalen Umfeld professionell zu kommunizieren.

Über den Bereich

Der Bereich Projektentwicklung Disponible Erzeugung innerhalb der Geschäftseinheit Erzeugung Portfolioentwicklung wird derzeit ausgebaut um die Projektentwicklung H2-fähiger Gaskraftwerke im Zuge des zukünftigen Marktumfelds (Kraftwerkstrategie, Kapazitätsmechanismus etc.) voranzutreiben. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n Projektleiter*in Portfolioentwicklung disponible Projekte.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Unser Recruitingteam stellt neben der EnBW für weitere Konzerngesellschaften ein. Bei Fragen steht Josefine Kaps j.kaps@enbw.com gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).

Recruiter Josefine Kaps j.kaps@enbw.com

Apply Now

Don't forget to mention EuroClimateJobs when applying.

Share this Job

More Job Searches

Germany      Business and Finance      Energy Engineer      Oil and Gas      Policy and Regulation      Project Manager      EnBW - Energie Baden-Württemberg     

© EuroJobsites 2024